Wasserstoff-MolekülPeter Schreiber / Shutterstock

Wasserstoff

Ein Energieträger der Zukunft

Innovative Technologie mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten

Alle reden von Wasserstoff: Klimafreundlich hergestellt, kann Wasserstoff einen Beitrag dazu leisten, den CO2-Ausstoß zum Beispiel in der Industrie oder im Verkehrssektor zu senken. Als innovative Technologie gibt es vielfältige Einsatzmöglichkeiten – als Rohstoff für industrielle Prozesse (z.B. Ammoniak und Stahl), bei der Stromerzeugung bei sehr hohen Anteilen von Wind- und Solarstrom, aber auch bei der Herstellung alternativer Kraftstoffe für den Flugverkehr.

Wie passt Wasserstoff ins Gesamtbild und wie kann Wasserstoff konkret dazu beitragen, Klimaziele zu erreichen? Wie sieht ein regulativer Rahmen aus, der das Potential von Wasserstoff sinnvoll nutzt? Viele Fragen sind dabei noch offen. Hier gibt Ariadne einen Überblick zur möglichen Rolle von Wasserstoff für die Energiewende. Vom Angebotspotenzial von grünem Wasserstoff bis zu den Kosten, von sinnvollen Anwendungsfeldern bis hin zu Unsicherheiten und Risiken, von der Sicherungsstrategie bei Wasserstoff-Importen bis zur nötigen Infrastruktur.

Aktuelles aus dem Projekt

Wasserstoff, Governance & Institutionen |

Kohlenstoffarmer Wasserstoff: Strategischer Ansatz fehlt im EU-Rechtsrahmen, ist aber entscheidend für Klimaschutz

Die Verwendung von kohlenstoffarmem Wasserstoff aus nicht-erneuerbaren Quellen wird als Übergangslösung für den Markthochlauf von erneuerbarem Wasserstoff angesehen. Ein neues Ariadne-Papier zeigt, dass ein strategischer Ansatz zur Rolle der nicht-erneuerbaren kohlenstoffarmen Wasserstoffproduktion und -importe derzeit fehlt, aber auf EU-Ebene …

Zur News

Szenarien & Pfade, Verkehrswende, Stromwende, Wärmewende, Industriewende, Wasserstoff, Steuerreform, Governance & Institutionen, Europa & Green Deal |

Zweite Ariadne-Politikwerkstatt: Schnittstelle zwischen Forschung und Klimapolitik stärken

Rund 100 Forschende und Vertretende aus Politik, Verbänden und organisierter Zivilgesellschaft haben am 23. April 2024 in Berlin im Rahmen der zweiten Ariadne-Politikwerkstatt den gemeinsamen Prozess des Wissensaufbaus zu Politik- und Transformationslücken der Energiewende fortgeführt und vertieft.  Durch den …

Zur News

Wasserstoff |

Ganzheitliche Planung: Systemische Wasserstoff-Versorgung über alle Sektoren und Netze hinweg

Auf dem Weg zur Klimaneutralität ersetzt grüner Wasserstoff nicht nur fossile Energiequellen wie Gas und Erdöl – H2 soll zum Beispiel in Industrie und Verkehr dort eingesetzt werden, wo Prozesse nicht einfach zu elektrifizieren sind. Die Wasserstoff-Infrastruktur muss deshalb …

Zur News

Szenarien & Pfade, Verkehrswende, Stromwende, Wärmewende, Industriewende, Wasserstoff |

Mehr neue fossile Gasheizungen, nur zaghafte Fortschritte: Energiewende-Update des Ariadne Trackers

Weniger Verbrauch von fossiler Energie durch die Energiekrise, zaghaft positive Zeichen beim Zubau der Kapazitäten von Erneuerbarer Energien, Elektroautos und Wärmepumpen, obgleich nicht schnell genug – das zeigen neue Zahlen des Ariadne Transformations-Trackers. Noch nicht auf Kurs ist die …

Zur Pressemitteilung

Szenarien & Pfade, Verkehrswende, Stromwende, Wärmewende, Industriewende, Wasserstoff |

Kopernikus-Vision: Zeitreise ins Jahr 2045

Mit den Kopernikus-Projekten auf Zeitreise gehen: Wie wird ein klimaneutrales Deutschland im Jahr 2045 aussehen und wie hängen vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Kontext Energiewende geförderte Projekte zusammen? Die Kopernikus-Projekte haben von Anfang an versucht, diese …

Zur Interaktiv

Szenarien & Pfade, Stromwende, Industriewende, Wasserstoff, Governance & Institutionen, Europa & Green Deal |

Kopernikus-Symposium 2022: Rückblick und Impressionen

Energiesicherheit und Klimaneutralität: Wege zur Beschleunigung der Energiewende“ – Mit Politik, Industrie, Forschung und Gesellschaft haben die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Kopernikus-Projekte ENSURE, SynErgie, P2X und Ariadne am 28. & 29. September 2022 über Technologien …

Zur Events

Szenarien & Pfade, Verkehrswende, Stromwende, Wärmewende, Industriewende, Wasserstoff, Steuerreform, Governance & Institutionen, Europa & Green Deal |

Energiesicherheit und Klimaneutralität: Kopernikus-Symposium diskutiert Wege zur Beschleunigung der Energiewende

Von den Auswirkungen der aktuellen Energiekrise bis hin zur Klimaneutralität bis Mitte des Jahrhunderts: Bereits zum zweiten Mal treffen Fachleute aus Politik, Industrie, Forschung und Gesellschaft in Berlin im Rahmen des Kopernikus-Symposiums zusammen, um aktuelle Herausforderungen der Energiewende zu …

Zur Pressemitteilung

Wasserstoff |

Wasserstoff: Kein schneller Retter, eher langfristiger Partner

Durch den Ukraine-Krieg und die dramatisch hohen Preise für Erdgas wächst das Interesse insbesondere an grünem Wasserstoff. Aber ist dieser jetzt schon wettbewerbsfähig und schnell genug verfügbar, um in der aktuellen Krise zu helfen? Diese Fragen beantwortet ein Team …

Zur News

Szenarien & Pfade, Verkehrswende, Stromwende, Industriewende, Wasserstoff |

Start des Ausstellungsprojekts „Power2Change – Mission Energiewende“

Wie können wir die Energiewende gemeinsam umsetzen? Dieser Frage widmet sich in Kürze eine neue Ausstellung des Verbundprojekts „Wissenschaftskommunikation Energiewende“. Gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) wird die neue Ausstellung „Power 2 Change – Mission Energiewende“ vom …

Zur Events

Szenarien & Pfade, Verkehrswende, Stromwende, Wärmewende, Industriewende, Wasserstoff |

Szenarien zur Klimaneutralität: Vergleich der „Big 5“-Studien

Deutschland will bis 2045 Klimaneutralität erreichen. Auf welchen Transformationspfaden das gelingen kann, haben fünf große Studien im vergangenen Jahr untersucht, darunter auch der umfassende Ariadne-Modellvergleich „Deutschland auf dem Weg zur Klimaneutralität“. Was die „Big 5“ der Klimaneutralitäts-Szenarien übereinstimmend zeigen, …

Zur News

Governance & Institutionen, Wasserstoff |

Analyse: Wie Bund und Länder bei der Wasserstoffpolitik besser zusammenarbeiten können

Das Papier zur Wasserstoffgovernance im deutschen Föderalismus diskutiert die bislang noch wenig betrachteten Rahmenbedingungen rechtlicher und politischer Koordination für einen erfolgreichen Einsatz von Wasserstoff in der Energiewende. Das Autorenteam schlägt dabei drei konkrete Verbesserungsoptionen vor, um die Zusammenarbeit sowohl …

Zur News

Szenarien & Pfade, Verkehrswende, Stromwende, Wärmewende, Industriewende, Wasserstoff |

Ariadne-Pathfinder: Deutschland auf dem Weg zur Klimaneutralität 2045

Um Deutschland auf Kurs zur Klimaneutralität zu bringen muss die Bundesregierung schnell viel auf den Weg bringen. Das zeigt der erste Modellvergleich rund um Transformationspfade zur Klimaneutralität 2045 im jüngst veröffentlichten Ariadne-Szenarienreport. Die wichtigsten Ergebnisse lassen sich mit dem …

Zur Interaktiv

Wasserstoff |

Analyse: Strategien zur Sicherung von Wasserstoffimporten

Forschende aus dem Ariadne-Projekt haben die Entwicklung des deutschen H2-Importbedarfs und die damit verbundenen Risiken analysiert. Auf dieser Grundlage wird eine dynamische, entlang prognostizierten Phasen des Importbedarfs strukturierte Strategie zur H2-Importsicherung entworfen. Es wird aufgezeigt, dass sich eine enge …

Zur News

Wasserstoff |

Durchstarten trotz Unsicherheiten: Eckpunkte einer anpassungsfähigen Wasserstoffstrategie

Für Deutschlands Kurs auf Klimaneutralität 2045 sind grüner Wasserstoff und E-Fuels zweifellos notwendig. Anders als beim erneuerbaren Strom aus Wind und Sonne nutzen wir diese Energieträger allerdings bislang praktisch noch nicht. In der Debatte gibt es deshalb noch sehr …

Zur Pressemitteilung

Industriewende, Wasserstoff, Szenarien & Pfade, Verkehrswende, Stromwende, Wärmewende |

Webinare zum Ariadne-Report Deutschland auf dem Weg zur Klimaneutralität 2045

Was die Ergebnisse des Ariadne-Reports „Deutschland auf dem Weg zur Klimaneutralität 2045 – Szenarien und Pfade im Modellvergleich für die einzelnen Sektoren bedeutet, erläutern unsere Fachleute in verschiedenen Fokuswebinaren. Externe Experten und Expertinnen aus den jeweiligen Bereichen kommentieren die …

Zur Events

Wasserstoff |

Hintergrund: Parteipositionen zum Wasserstoff im Vergleich

Welche Übereinstimmungen und Konflikte in den möglichen Koalitionsoptionen der aktuell gewählten Parteien für den Bundestag liegen, und ob für die zukünftige Bundesregierung Wasserstoff eher „Champagner“ oder „Tafelwasser“ sein wird, legt ein Hintergrund offen.

Zur News

Szenarien & Pfade, Verkehrswende, Stromwende, Wärmewende, Industriewende, Wasserstoff, Steuerreform, Governance & Institutionen, Europa & Green Deal |

Kopernikus-Symposium 2021: Rückblick und Impressionen

„Klimaneutrales Deutschland: Technologien und Instrumente für die Energiewende“ – Mit Politik, Industrie, Forschung und Gesellschaft haben die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Kopernikus-Projekte ENSURE, SynErgie, P2X und Ariadne am 9. & 10. Juni 2021 über Technologien …

Zur Events

Szenarien & Pfade, Verkehrswende, Stromwende, Wärmewende, Industriewende, Wasserstoff, Steuerreform, Governance & Institutionen, Europa & Green Deal |

Kopernikus-Symposium diskutiert Wege zur Klimaneutralität in Deutschland | 9.-10. Juni 2021

Technologien und Instrumente für die Energiewende im Dialog mit Politik, Wirtschaft und Gesellschaft Mit mehr als 500 Teilnehmenden und Stimmen aus Politik, Industrie, Forschung und Gesellschaft startet heute das erste Kopernikus-Symposium zur Klimaneutralität in Deutschland. Die vom Bundesministerium für …

Zur Pressemitteilung

Wasserstoff |

Artikel-Hinweis: Wasserstoff statt Elektrifizierung? Chancen und Risiken für Klimaziele

Wasserstoffbasierte Brennstoffe werden bei steigenden CO2-Preisen wahrscheinlich bis 2040 kostenmäßig wettbewerbsfähig werden. Angesichts der Dringlichkeit der Reduzierung von Treibhausgasemissionen zur Stabilisierung des Klimas wäre 2040 jedoch zu spät für all jene Sektoren, in denen eine direkte Elektrifizierung möglich ist.

Zur News

Wärmewende, Industriewende, Wasserstoff, Steuerreform, Governance & Institutionen, Europa & Green Deal, Szenarien & Pfade, Verkehrswende, Stromwende |

Kopernikus-Symposium 9. & 10. Juni 2021: Klimaneutrales Deutschland

Welche Innovationen braucht es, um ein klimaneutrales Energiesystem der Zukunft zu entwickeln? Wie können die nationalen und europäischen Klimaziele im Jahr 2030 erreicht werden? Was kann Deutschland tun, um den European Green Deal gemeinsam mit den anderen Mitgliedsstaaten voranzutreiben? …

Zur News