Kontakt

Wir sind Ariadne: Mehr als 25 Institutionen, über 100 Wissenschaftlerinnen & Wissenschaftler und Forschungsthemen rund um die Energiewende und Klimaneutralität. Für Fragen rund um das Projekt, Kontakte zu den Forschenden und die Vermittlung von Interviews kommen Sie gerne auf uns zu:

Sarah Messina | Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK)
Leitung Kommunikation Ariadne
+49 331 288 2544
messina@pik-potsdam.de
ariadne-presse@pik-potsdam.de

Maria Bader | Mercator Research Institute on Global Commons and Climate Change (MCC)
Kommunikationsmanagerin Ariadne
+49 30 3385537-365
bader@mcc-berlin.net
ariadne-presse@pik-potsdam.de

Möchten Sie auf dem Laufenden bleiben und Neuigkeiten zu Publikationen oder Veranstaltungen rund um das Projekt direkt von uns erhalten? Sprechen sie uns an: ariadne-presse@pik-potsdam.de. Gerne nehmen wir Sie in unseren Email-Verteiler auf.

Folgen Sie dem Ariadnefaden auf Twitter @AriadneProjekt und LinkedIn.

Aktuelle Pressemitteilungen

Ariadne in den Medien (Auswahl)

23.-27.06.2022: Zu Report und Analyse zu EU-ETS 2 sind im Tagesspiegel Background ein Standpunkt, bei euractive ein Gastbeitrag und auf unesco.org ein Blog-Eintrag erschienen.

20.05.-09.06.2022: Den Diskussionsbeitrag zur Auszahlung eines Klimageldes thematisieren Podcast Lage der Nation, Deutschlandfunk, Tagesspiegel Background und SPIEGEL.

06.05.2022: Über die Analyse zu steuerlicher Betrachtung der Klimapolitik berichten Wirtschaftswoche und clean energy wire.

29.04.-10.5.2022: Energie & Management und Frankfurter Allgemeine Zeitung greifen die ersten Ergebnisse des Wärme- & Wohnenpanels 2021 auf.

20.04.2022: In einem Gastbeitrag in „der gemeinderat“ fassen Michèle Knodt, Sybille Reitz und Dörte Ohlhorst die Ergebnisse des Hintergrunds zu Konflikten in der Energiewende zusammen.

16.-17.02.2022: Die Ergebnisse aus dem Hintergrund zur CO2-Preis-Weiterentwicklungen nehmen u.a. Carbon Pulse und Tagesspiegel Background auf.

09.-11.02.2022: Tagesspiegel Background und euractive berichten über den Hintergrund zu Positionen von Stakeholdern zum CBAM.

27.1.2022: Im Tagesspiegel Background erläutern Ariadne-Forschende Arwen Colell und Brigitte Knopf was es für eine echte gesellschaftliche Trägerschaft im Prozess auf dem Weg zur Klimaneutralität 2045 braucht.

17.1.2022: Der stellvertretende Projektleiter von Ariadne, Gunnar Luderer, im Interview mit Deutschlandfunk zum Kohleausstieg.

19.1.2022: Ariadne-Forscher Benjamin Görlach, spricht in einem Podcast über die Industriewende, Carbon Leakage und Klimagovernance.

Ariadne in den Medien 2021

Ariadne in den Medien 2020